Nachhaltigkeit: Ist doch kein Ponyhof!

Mal eben die Welt retten, kurz noch SDG und GRI checken, passt schon?

Nachhaltigkeitsreporting braucht Expertise und eine klare Vorstellung davon, was z.B. die drei P´s bedeuten und worin sich die GRI-Optionen „Kern“ und „Umfassend“ unterscheiden. Umso besser können wir unsere Kunden beim Reporting beraten und unsere Redakteure und Grafiker briefen. Dann wird´s nicht nur hübsch, obwohl wir das richtig gut können, sondern fundiert und transparent. Ein unverzichtbares Marketingtool. Auch für die Unternehmen, die offiziell (noch) gar nicht reporten müssen.*

*KMU´s und Unternehmen unter 250 Mitarbeiter und einer Bilanzsumme unter 20 Mio. Euro sind von der Berichtspflicht ausgenommen.

Zahlen. Daten. Fakten.
Vom Blätter- in den Lesemodus.

Lesen will doch eh keiner mehr! Oder wer hat den eigenen Geschäfts- oder Nachhaltigkeitsbericht durchgelesen? Nicht schummeln! Hier grätschen wir rein: Zahlen, Daten, Fakten sichtbar machen und so in die Köpfe der Zielgruppe schreiben, dass man überrascht innehält und … liest. Cool? Cool! Von der Birne mitten ins Herz. Oder: Nachhaltig kommuniziert. Als Printausgabe oder als Onlineportal, am besten beides.

Ausgezeichnete Berichterstattung.
4-fach.

In Print und Digital. Gestaltung und Redaktion. Strategie und Positionierung. Über verschiedene internationale Jurys und Institutionen hinweg wurde unsere Arbeit, „die Originalität und Kreativität… das anspruchsvolle und frische Seitenlayout… ebenso die typografische Leistung“ mehrfach ausgezeichnet.

Nachhaltigkeitsbericht der BLANC & FISCHER Familienholding
Geschäftsbericht der Manuel Neuer Kids Foundation