Max Grundig Klinik: Happy to see you again

Mitte der 80er Jahre erwarb der legendäre Unternehmer Max Grundig das in die Jahre gekommene Sanatorium auf der Bühlerhöhe, direkt an der Schwarzwaldhochstraße. Nach seinen Ideen wurde es umgebaut zu einem Ort der Entschleunigung, ohne Hektik, ohne laute Worte; der Max Grundig Klinik.

Anfang 2017 starteten wir gemeinsam mit der Klinik den Relaunch des gesamten Auftritts. Das alt bekannte Signet blieb, drum herum wurde alles erneuert. Mit dem Ziel, dem Erscheinungsbild die Professionalität (man arbeitet mit der neusten Technik auf Universitätsniveau), Kraft und Frische zu geben, die die Klinik verdient. „Ein wunderbarer Ort um gesund zu werden!“ so sagt es Prof. Diehm, der medizinische Direktor der Klinik.

Konsolidieren war der erste Stepp, aus langatmigen Broschüren entstanden Themenfolder, die es auf den Punkt bringen: hell, freundlich, einladend, verständlich, reduziert. Für die Fotostrecken haben wir uns „eingemietet“, um morgens das beste Licht zu haben und abends den Sonnenuntergang auf der Bühlerhöhe einzufangen. Wir haben alles fotografiert: Salatteller, Stuff-Portraits, Zimmer, Suiten, Labor, Gänge, Garten, Küche, Personal, Gäste – einfach alles! Und alles authentisch, keine Models.

Warum so viele Fotos? Für MAX, das Gesundheitsmagazin. Von uns erfunden, für die Patienten, Gäste, Manager und alle die sich für Gesundheit und Ernährung interessieren. Lange Bildstrecken, anschaulich illustriert und so geschrieben, dass man sich auch auf anspruchsvolle Themen wie Krebsforschung einlässt. Zweimal im Jahr. 30.000 Stück. Aktuell arbeiten wir an der 5. Ausgabe.

Parallel wurde die Website gänzlich neu aufgesetzt. In vier Sprachen und mit einer speziellen Seite für die arabischen und russischen Gäste. Modernes Screendesign und coole Effekte.
Alles in allem: Relaunch vollkommen gelungen! Happy to see you again.

 

Jetzt durchblättern:

MAX#4 Cover MAX#3 Cover MAX#2 Cover MAX#1 Cover

 Back