Flyerserie: „Echt jetzt?! – Lustige Geschichten von der Wahrheit“

Roswitha Menke erzählt Erlesenes, Erlogenes, Erlebtes. Schon mal vom Balladensch(w)atz, Russenkuss oder Lametta-Alarm gehört?

Roswitha! Dass ihre Mutter ihr einen solch pompösen Namen gegeben hat, hat die 57-jährige lange nicht verwunden. Erst als sie mit über 40 lernte, dass der Name “große Stimme” bedeutet, war sie versöhnt. Seit Kindertagen ist sie von Wörtern, Sätzen und Reimen fasziniert, seit sechs Jahren erzählt sie Geschichten vor allem für Erwachsene.

To do: Brandbuilding, Logo, Design, Fotoregie. Fotos: Andrea Fabry.